Mehr als nur über Wasser halten - die Ausbildung in der DLRG Schmelz

Die Hauptaufgabe der DLRG ist es, Leben zu retten, und dafür ist fundiertes Wissen und eine gute Ausbildung Voraussetzung. Daher bietet die DLRG Schmelz ein umfangreiches und qualifiziertes Ausbildungsprogramm rund um das Element Wasser an. Wie durch neue Studien bekannt wurde, kann jedes vierte Kind in Deutschland nicht schwimmen. Das Motto und Ziel der DLRG lautet also:

„Jeder Nichtschwimmer ein Schwimmer - jeder Schwimmer ein Rettungsschwimmer.“

Anfängerschwimmen

Ein wichtiger Bestandteil unseres Training ist es, auch unseren Jüngsten das Schwimmen beizubringen. Dies geschieht auf spielerische Art und Weise. Unser Ziel des Schwimmkurses ist, die Wasserbewältigung und -gewöhnung der Kinder, das Erlernen des Schwimmens sowie die anschließende Tiefwassergewöhnung gesetzt haben.

Ziel der Wasserbewältigung und -gewöhnung ist es, die Kinder mit dem Wasser vertraut zu machen, sodass sie keine Angst mehr vor dem Wasser haben und auch dann nicht in Panik geraten, wenn sie z.B. ganz im Wasser untertauchen. Im Schwimmkurs lernen die Kinder das Brustschwimmen und erhalten somit die Fähigkeit, sich ohne Probleme über Wasser zu halten und fortzubewegen.

Kontakt

 

Schwimmausbildung

Schwimmen lernen bei der DLRG macht nicht nur Spaß, es ist auch der nachhaltigste Weg zu mehr Sicherheit für Ihr Kind.

Unsere Ortsgruppen verfügen über hervorragend geschulte Ausbilder, die nicht selten auf eine jahrelange Erfahrung zurück greifen können.

Kontakt Übungsleiter

Rettungsschwimmausbildung

Das Rettungsschwimmabzeichen in Bronze oder Silber macht Sie zu einem Schwimmer, der im Notfall aktiv Hilfe leisten kann.

Neben einem ausführlichen Kurs in Erster Hilfe erlernen Sie verschiedene Rettungs- und Transporttechniken und erlangen nach und nach die notwendige Fitness und Technik in den relevanten Schwimmstilen.

Unsere Ortsgruppe bietet regelmäßige Kurse an und berät Sie schon im Vorfeld gerne. Eine Mitgliedschaft ist übrigens nicht erforderlich.

Kontakt Übungsleiter